Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Ausflug nach Nimes

Ausflug nach Nimes

Mit unserer Französisch Schule in Montpellier besuchen Sie die Stadt Nimes im Süden Frankreichs. Entdecken Sie die römischen Denkmäler, Gärten und regionalen Produkte!

Nimes ist eine Stadt mit Charakter, bekannt für seine Denkmäler aus der Römerzeit, die zu den am besten erhaltenen in Frankreich zählen. Nimes ist auch berühmt für sein kulturelles Leben, zum Beispiel mit seinen berühmten Ferias, die von spanischen Festen inspiriert sind. Die von unserer Französisch Schule in Montpellier organisierte Tour ermöglicht es Ihnen, die große Vielfalt an Stilen und Lebensstil in Südfrankreich zu entdecken. Weniger als eine Stunde von Montpellier entfernt finden Sie in Nimes eine ganz andere Atmosphäre vor. Zögern Sie nicht, an diesem Ausflug teilzunehmen, um auch in der Freizeit Französisch in Frankreich zu lernen und die französische Kultur zu entdecken!

Ein Französischlehrer unserer EasyFrench Französisch Schule in Montpellier wird Sie während dieses Halbtagesbesuchs begleiten. Sie werden die berühmte Stierkampfarena von Nimes bewundern. In exzellentem Zustand bieten sie heute eine große Anzahl von Shows, Konzerten und anderen kulturellen Veranstaltungen.

Tauchen Sie in die französische Geschichte und Kultur ein, indem Sie eine emblematische Stadt im Süden Frankreichs erkunden: Nimes. Lernen Sie Französisch und entdecken Sie das Land und seine Bewohner während unvergesslichen Frankreich Sprachaufenthalten!

Ihr Ausflug geht weiter mit dem Maison Carrée, dem am besten erhaltenen römischen Tempel der Welt. Der Bau endet im ersten Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Davor steht das Carré d’Art, entworfen vom Architekten Norman Foster. Es beherbergt ein Museum für zeitgenössische Kunst und eine Mediathek. Schließlich werden Sie zu den Jardins de la Fontaine gehen, wo es vorrömische Monumente wie den Tempel der Diana und natürlich dem Turm von Magne gibt. Er ist 32 Meter hoch und war Teil der römischen Stadtmauer.

Es mangelt der Stadt Nimes im Süden Frankreichs zwischen Camargue und Cevennen nicht an Sehenswürdigkeiten. Bevor Sie den Privatbus nehmen, der Sie zurück nach Montpellier bringt, vergessen Sie nicht, einige lokale Produkte zu probieren. Ob im Restaurant oder auf dem Markt, verpassen Sie nicht das berühmte Gericht Brandade, aus Kartoffelpüree und Kabeljau.

Ihr Frankreich Sprachaufenthalt ermöglicht es Ihnen nicht nur Französisch zu lernen, sondern auch unsere kulturellen Aktivitäten und Ausflüge zu nutzen, um fantastische Momente mit Ihren Klassenkameraden unserer EasyFrench Französisch Schule zu verbringen. So werden Sie ein Spezialist für französische Kultur und haben dabei noch sehr viel Spaß!

Unterkunftsangebot von EasyFrench Montpellier

EasyFrench bietet Ihnen qualitativ hochwertige Unterkünfte für Französisch Sprachaufenthalte in Montpellier, Südfrankreich! Bitte wählen Sie Ihre Unterkunft!